BLOG

Werden die Aktien steigen? Bleiben sie volatil? Ist ein weiterer Bärenmarkt um die Ecke?

Sie haben vielleicht bemerkt, dass der kürzeste Bärenmarkt in der Geschichte vorbei ist und die Märkte kürzlich neue Rekordhöhen erreicht haben.


Werden die Aktien weiter steigen? Bleiben sie volatil?

Ist ein weiterer Bärenmarkt um die Ecke?

Vielleicht. Vielleicht nicht.

Wie in diesen Situationen üblich, sind Marktstrategen gespalten.

Einige sehen einen neuen Bullenmarkt, der eine sich erholende Wirtschaft widerspiegelt.

Andere sehen besorgniserregende Anzeichen einer Blase, die platzen könnte.


Was könnte die Aktien höher treiben?

  • Ein marktreifer COVID-19-Impfstoff oder ein wichtiger Durchbruch bei der medikamentösen Behandlung, der wieder Optimismus auslöst.

  • Mehr staatliche Anreize zur Unterstützung von Verbrauchern und Unternehmen.

  • Gute Wirtschaftszahlen, die darauf hindeuten, dass wir uns auf der anderen Seite der Rezession befinden und die Erholung anhält.

Welche Warnzeichen blinken?

  • Eine Markterholung, die hauptsächlich von Tech-Mega-Aktien angetrieben wird und sich nicht im breiteren Markt widerspiegelt.

  • Unsicherheit über eine bereits umstrittene Novemberwahl.

  • Ein möglicher Markteinbruch im „Minsky-Moment“, der durch die lockere Geldpolitik der Fed und nicht nachhaltige Aktienkurse ausgelöst wird.

  • Vorhersagen einer zweiten Infektionswelle, die zu weiteren Abschaltungen führen könnte.


Unterm Strich können wir nicht vorhersagen, was als nächstes kommt, und es ist zu früh, um den Sieg für die Märkte zu erringen. Vielleicht befinden wir uns auf einem neuen Bullenmarkt. Vielleicht stehen wir vor einer zweiten Korrektur.

Da wir die Zukunft nicht vorhersagen können, konzentriere ich mich darauf, meinen Kunden dabei zu helfen, ihre finanziellen Grundlagen für das nächste Jahr zu decken und die Chancen zu nutzen, die volatile Märkte bieten. Zum Beispiel ermöglicht ein Rebalancing in volatilen Märkten, hoch zu verkaufen und niedrig zu kaufen, und für meine Kunden, die regelmäßig neues Geld beisteuern, ist der Kostendurchschnittseffekt sehr effizient.



Featured Posts
Recent Posts
Archive
Follow Us
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Basic Square
  • Google+ Basic Square

Eloi Espargilière

Nauheimer Straße 12

28307 Bremen

T:

F:

M:

+49 (0) 421 16 38 399-1

+49 (0) 421 16 38 399-3

+49 (0) 172 29 62 762

|

  • LinkedIn - Grey Circle
  • Facebook - Grey Circle
  • xing
  • YouTube - Grey Circle

© 2020 Eloi Espargilière